Furth bei Ginhart - Steinberger-Kreuz Zur Übersicht

Beschreibung
In Furth bei Ginhart steht das Kreuz an der Straße vor dem Anwesen Hausnummer 2 am Gartenzaun. Das gusseiserne Kreuz steht auf einem niedrigen Sockel, der unten verbreitert und im Mittelteil eine segmentbogige Nische enthält. An der Platte befindet sich eine Ausbuchtung mit einer Mulde, wohl für Weihwasser. Großes Bild
Juni 2020 - Großes Bild
Das silberfarbene Kruzifix vom Viernageltypus besteht aus Gusseisen. Der Kreuzbalken ist mit Ornamenten verziert. die Kreuzenden sind als Dreipass mit Blattstrukturen ausgeführt. Die Gloriole im Zentrum enthält eine umlaufende Schrift. Großes Bild
Juni 2020 - Großes Bild
Der Kreuzesstamm verbreitert sich nach unten zu eine Platte mit Rocaille Verzierungen. Auf der vertieften Tafel, die nach oben als Kleeblatt endet, dürfte früher eine Inschrift gestanden haben. Großes BildJuni 2020 - Großes Bild
Wie kann man das Kreuz finden?

Vor dem Anwesen Furth Nr. 2 steht das Kreuz an der Nordseite der Straße.
Eine Markierung im Bayernatlas zeigt den genauen Standort (Landkarte im Bayernatlas)

Im Juni 2020, Richard Stadler -  Letzte Aktualisierung: 04.07.2020 17:01 Impressum